Themenwoche

Smarte Verpackungslösungen für die Medizintechnik

5. September 2022, 8:00 Uhr | Ute Häußler
Medizintechnik Verpackungen Smart Packaging Themenwoche
© WFM

In unserer Themenwoche »Smart Packaging« beleuchten wir innovative medizintechnische Verpackungssysteme, Fertigung und Materialen sowie deren Nachhaltigkeit.

Die Verpackung spielt in der Medizintechnik eine tragende Rolle – für einen funktionssicheren und hygienisch einwandfreien Transport zu medizinischen Fachkräften oder Patienten.

Programm der Themenwoche »Smarte Verpackungen«

powered by Exolon Group

Neben dem Schutz des Inhalts tragen intelligente und smarte Verpackungen zur Überwachung der Qualität, einer zertifizierten Lieferkette und eines einwandfreien Transports bei. Packaging-Indikatoren wie Zeit-Temperatur, Integrität oder Mikrobiologie können kritische Veränderungen anzeigen; RFID oder NFC-Tags Auskunft über die medizintechnische Liefer- und Transportkette geben.

Montag, 05. September 2022

  • Advertorial: Exolon Group vervollständigt Med-Range
    Von Schutzvorrichtungen über Behälter bis hin zu Zahnschienen: Überall, wo Kunststoff im medizinischen Bereich eingesetzt wird, bietet die Exolon Group das richtige Plattenmaterial.
     
  • Rodriguez: Kugeldrehlager für Verpackungsmaschinen
    Kundenspezifische Verpackungsmaschinen nicht die Ausnahme, sondern ein MedTech-Trend – auch in kleineren Produktionen soll der Montage- und Verpackungsprozess automatisiert sein. GTE-engineering setzt auf eine individuelle Kugeldrehverbindung von Rodriguez.

Dienstag, 06. September 2022

  • MedTech-Basics: Die wichtigsten Packaging-Trends 2022
    Pandemie, Digitalisierung und Nachhaltigkeit – die MedTech-Verpackungsbranche steht vor großen Herausforderungen hinsichtlich einer hohen Sicherheit in Transport und Nachverfolgbarkeit. Die aktuellen Trends bieten eine große Chance für smarte Verpackungslösungen in der Medizintechnik. Wir zeigen die sieben Top-Trends für Verpackungen 2022 und ihre Potenziale sowie Risiken für die Medizitechnik.
     
  • Octum: Smart Vision für perfekte Glasfläschen
    Milliarden Impfdosen brauchen eine medizinisch einwandfreie Verpackung. Für die Herstellung und Überprüfung der Injektionsfläschchen braucht es daher eine absolut zuverlässige und schnelle Inspektion. Bildverarbeitungssysteme sind dafür optimal.

Mittwoch, 07. September 2022

  • Wegwerfen und Wiederverwenden: Einweg oder Mehrweg in der Medizin
    Ob im medizinischen, zahnmedizinischen Bereich oder der häuslichen Versorgung, es stellt sich immer wieder die Frage nach der Wiederverwendbarkeit von Medizinprodukten - oft ist eine Kombination die beste Option.
     
  • Rückverfolgbare Medizintechnik: Vorteil Laserbeschriftung
    Medizinprodukte und deren Verpackung müssen für Mensch und Maschine jederzeit identifizierbar sein. Lasertechnik beschriftet dauerhaft, eindeutig und berührungslos. Spritzen, Kanülen, Implantate und Prothesen bleiben mechanisch unbelastet, ebenso OP-Besteck wie Pinzetten, Zangen oder Scheren bis zur kleinsten Schraube.

Donnerstag, 08. September 2022

  • Intelligente Verpackungen: Smart per App
    Augmented Reality (AR) macht es möglich: Mit einer Patienten-App können Pharma- und Medizinproduktehersteller über die Verpackung virtuelle Informationen für Patienten und Nutzer bereitstellen.
     
  • Trocknung in der Medizintechnik: Sicher trocknen, auch im Reinraum
    Die Trocknung von Verpackungen und Materialien ist in der Medizintechnik oft unsichtbar, dabie kann einen mangelnde Trockenqualität die Produktion empfindlich stören. Richtige Trocknung spart Zeit, Energie und kann sogar bezuschusst werden: Die Betrachtung einer alternativen Trocknungstechnologie.

Freitag, 09. September 2022

 

 


Verwandte Artikel

Exolon Group NV