Bicker BE-DCEB10A

DC-Einschaltstrombegrenzer für flexible Power-Integration

23. Januar 2023, 16:17 Uhr | Bicker
Medizintechnik Power Stromversorgung Netzteile Bicker Power
© Bicker Elektronik

Der neue BE-DCEB10A von Bicker Elektronik schützt vor hohen Strömen, die beim Einschalten kapazitiver DC-Lasten auftreten und die Stromversorgung beschädigen oder Sicherungselemente auslösen können.

Bei Eingangsspannungen von 10 bis 30V DC begrenzt das kompakte PCB-Modul den Einschaltstrom auf ca. 12A während des Einschaltmoments. Der maximale Laststrom im Nennbetrieb beträgt 10A. Mit dem BE-DCEB10A kann somit die Funktionssicherheit und Systemverfügbarkeit signifikant erhöht werden. Für zusätzliche Sicherheit sorgen ein integrierter Überstrom- und Kurzschlussschutz.

Ausgestattet mit praktischen Schraubklemmen und Montagebohrungen lässt sich die hochwertige FR4-Platine mit einer Grundfläche von nur 63,9 x 40,3 mm flexibel und platzsparend integrieren und verbinden. Neben der Langzeitverfügbarkeit von mindestens 5 Jahren gewährt die Bicker Elektronik auf den BE-DCEB10A eine Garantie von 3 Jahren.

Eigenschaften des BE-DCEB10A

  • DC-Einschaltstrombegrenzer für kapazitive Lasten
  • Eingangsspannung: 10-30VDC
  • Einschaltstrombegrenzung auf ca. 12A
  • Max. Laststrom: 10A
  • Überstromschutz
  • Kurzschlussschutz
  • Kompakte Abmessungen
  • Hochwertige und robuste FR4-Platine
  • Anschlüsse mit Schraubklemmen
  • Flexible Systemintegration
  • 3 Jahre Garantie

Weitere Informationen zu Stromversorgungen für die Medizintechnik erhalten Sie unter www.bicker.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Bicker Elektronik GmbH