Schwerpunkte

Mikrocontroller

Renesas präsentiert RX23W-Modul mit Bluetooth

12. April 2021, 11:00 Uhr   |  Renesas

Renesas präsentiert RX23W-Modul mit Bluetooth
© Renesas

RX23W-Modul mit Bluetooth für Systemsteuerung und drahtlose Kommunikation von IoT-Bausteinen.

Für Systemsteuerung und drahtlose Kommunikation von IoT-Bausteinen

Renesas stellt das RX23W-Modul mit Bluetooth-5.0-Low-Energy-Unterstützung für die Systemsteuerung und drahtlose Kommunikation von IoT-Bausteinen vor. Das neue Modul ist mit einer 32-Bit RX-MCU ausgestattet, die Bluetooth-Low-Energy-Kommunikation unterstützt. Es integriert zudem eine Antenne und einen Oszillator in einer anwendungsspezifischen Schaltung.

Das RX23W-Modul ist nach dem Funkgesetz für mehrere Länder, einschließlich Japan, den USA und der EU (siehe Anmerkung) zertifiziert, sowie von der Bluetooth SIG qualifiziert. Dadurch entfällt die Notwendigkeit zusätzlicher HF-Designarbeiten, Anpassungen oder spezieller HF-Kenntnisse. Anwender können das Modul sofort einsetzen, was die Entwicklungszeit für neue Produkte stark verkürzt.

Das 6,1 mm x 9,5 mm große LGA-Gehäuse mit 83 Anschlüssen ermöglicht die Entwicklung kompakterer Geräte mit weniger externen Komponenten, was die Stücklistenkosten (BOM) reduziert. Das verbessert die Entwicklungseffizienz von IoT-Endpunktgeräten wie etwa bei Sport-, Fitness- und medizinischen Geräten.

Referenzdesign für Medical Patch

Das RX23W-Modul lässt sich mit den komplementären Analog- und Power-Produkten von Renesas zu umfassenden Lösungen für unterschiedlichste Anwendungen kombinieren. Diese sogenannten Winning Combinations belegen die einzigartigen Eigenschaften des RX23W-Moduls sowie die Breite und Tiefe der Produktpalette von Renesas.

Zu den Anwendungen gehören ein Referenzdesign für ein Medical Patch, das Körpertemperatur, Sauerstoffsättigung (SpO2) und Herzfrequenz über die Bluetooth-Verbindung mit dem RX23W überwachen kann. Ein weiteres Beispiel ist eine 48 V Mobility Solution, die Batteriestatus und Routenverlauf per Smartphone-Verbindung über den RX23W speichern kann.

RX23W-MCU im Detail

Die im neuen Modul implementierte RX23W-MCU unterstützt eine umfassende Bluetooth-5.0-Low-Energy-Kommunikation mit großer Reichweite und 2 Mbps Datendurchsatz. Das Modul bietet mit einer Empfangsempfindlichkeit von -105 dBm bei 125 kbps sehr gute Kommunikationseigenschaften.

Die auf dem RXv2-CPU-Kern von Renesas basierende MCU arbeitet mit einer maximalen Taktfrequenz von 54 MHz und eignet sich für die Systemsteuerung. Der RX23W verfügt außerdem über die exklusive Security-Funktion TSIP (Trusted Secure IP) von Renesas, die einen Schutz gegen Bedrohungen für IoT-Bausteine wie Lauschangriffe, Manipulationen und Viren bietet.

Ferner verfügt die RX23W-MCU über eine breite Palette an Peripheriefunktionen, die für IoT-Bausteine unverzichtbar sind, darunter Touchkey-, USB- und CAN-Funktionen.

Links

(me)


 

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

Renesas Electronics Europe GmbH