Distribution

Schukat nimmt Micro Crystal ins Portfolio auf

12. Mai 2020, 10:00 Uhr   |  Schukat

Schukat nimmt Micro Crystal ins Portfolio auf
© Micro Crystal

Neu bei Schukat: Niederfrequente SMD-Quarzoszillatoren OM-7604-C7

Niederfrequente SMD-Quarzoszillatoren ab sofort lieferbar

Mit den Oszillator-Serien OV-7604-C7 und OM-7604-C7 bietet die Schukat electronic Vertriebs GmbH, Monheim am Rhein, jetzt auch niederfrequente SMD-Quarzoszillatoren der neu ins Portfolio aufgenommenen Micro Crystal AG, Grenchen (Schweiz) an. Sie eignen sich für verschiedene Applikationen, von Internet of Things (IoT), industriellen Anwendungen und medizinischen Geräten über Automobilanwendungen und Messgeräte bis hin zu Wearables und (portablen) Handgeräten.

Die Quarzoszillatoren mit einer Frequenz von 32,768kHz vereinen eine integrierte CMOS-Schaltung und einen Uhrenquarz. Verbaut sind die Oszillatoren in einem hermetisch dichten, 3,2x1,5mm kleinen Miniatur-Keramikgehäuse mit Metalldeckel und bieten eine hohe Schock- und Vibrationsbeständigkeit. Dabei haben sie einen niedrigen Strombedarf von maximal 0,5µA IDD bei einem großen Betriebsspannungsbereich von 1,2 bis 5,5V VDD und ermöglichen zusätzlich ein synchronisiertes Ein- und Ausschalten. (me)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Schukat electronic Vertriebs GmbH, MICRO CRYSTAL AG