Cybersecurity

NewTec: Funktionale und Informationssicherheit

9. Juni 2022, 17:27 Uhr | NewTec
Medizintechnik
© AdobeStock/lenetsnikolai

Auf der embedded world 2022 in Nürnberg berichten die Cyber-Security-Spezialisten von Medizintechnikprojekten.

Mit steigendem Digitalisierungs- und Vernetzungsgrad wachsen auch die Cyberbedrohungen und – um diesen zu begegnen – die Anforderungen an die Datensicherheit. Das Unternehmen NewTec kümmert sich um sicherheitsrelevante elektronische Systeme und unterstützt Medizintechnikhersteller bei der Entwicklung von vernetzten digitalen Produkten mit Technologieberatung und beim Security Design.

DIN EN ISO 13485 und ISO 9001 zertifiziert

Seit über 15 Jahren entwickelt NewTec innovative, sichere Soft- und Hardware für medizintechnische Anwendungen – in strukturierten, dokumentierten Prozessen. Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 13485 und ISO 9001 für eine sichere und zuverlässige Produktentwicklung zertifiziert. Auf der embedded world 2022 in Nürnberg berichten die Cyber-Security-Spezialisten von Medizintechnikprojekten wie der Entwicklung einer Orthesensteuerung mit Zulassungsunterstützung, der Entwicklung eines Blutdruckermessers mit ausfallsicherer Messdatenübertragung sowie der sicheren Energieversorgung einer Knochensäge.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

NewTec GmbH