Werkstoffe

Bernhard Stadler, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Liebniz-Institut für Katalyse in Rostock, entwickelt Klebstoff aus Holzabfällen.
© Nordlicht/LIKAT

Biochemikalien

Klebstoff mit Gedächtnis

Forscher entwickeln Polymer mit Memoryfunktion

MicroFine Grey sorgt für glattes Finish und präzise Details.
© Prtolabs

Bauteile mit ausgeprägten Details

Neues 3D-Druck-Material MicroFine Grey

Protolabs hat mit der Einführung des neuen Materials MicroFine Grey seine Palette an …

Die neuen glasgefüllten Polycarbonate eignen sich zum Beispiel laparoskopische chirurgische Instrumente.
© Covestro

Polycarbonate für die Medizintechnik

Covestro erweitert Portfolio im Gesundheitswesen

Covestro führt zwei neue Polycarbonat-Familien in medizinischer Qualität ein. Sie eigenen…

Vasculoy-Stent
© MeKo

Hilfe für Patienten mit Nickel-Allergie

Erste Implantation von Vasculoy-Stents

Produkt | Patienten mit einer Nickel-Allergie hatten in der Vergangenheit keine…

Als erste Anwendung des Perikard-Ersatzmaterials soll eine neuartige Oberfläche für ein extravaskuläres Herzunterstützungssystem mittels 3D-Druck hergestellt werden.
© Adjuor

Biomimetische Polymere

Künstliches Herzbeutel-Gewebe aus dem 3D-Drucker

Forschung | In dem Projekt Polykard werden biomimetische Polymere entwickelt, die…

Vorbereitung zum Elektrospinnen: Gemeinsam mit Partnern in Deutschland, China und der Schweiz wurden die Polymerfasern charakterisiert.
© Universität Bayreuth /J. Rennecke

Leicht, stark und zäh

Forscher entdecken einzigartige Polymerfasern

Forschung | Extrem belastbar und zugfest, und dabei zäh und federleicht – Materialien mit…

Eine Schutzhülle aus Zellulose für Herzschrittmacher.
© Hylomorph

Schutzhülle für Herzschrittmacher

Zellulose verhindert Bildung von Bindegewebe

Forschung | Eine an der ETH Zürich entwickelte Schutzhülle für Herzschrittmacher erwies…

An der Seite der Folie sind kleine Fähnchen abgebracht, die das Abziehen erleichtern.
© Saxonymed

Kontamination durch Berührung

Mehrschichtfolie ermöglicht sterile Bedienung von Displays

Messevorbericht | Die Technik moderner Operationssäle wird zunehmend komplexer,…

Die im 3D-Druck hergestellten Implantate für die Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie ermöglichen eine schnellere Genesung und verringern die Operationsrisiken.
© Meditool via Evonik

Implantate aus Kunststoff

Dank 3D-Druck zum personalisierten »Ersatzteil«

Techniktrend | Bei Materialien in der Medizintechnik gewinnen Kunststoffe zunehmend an…

Labormitarbeiter betrachtet Reagenzgals mit »hautfarbenem« Kunststoff-Granulat (Symbolbild).
© Evonik

Polyetheretherketon Vestakeep i-Grade

Evonik präsentiert PEEK-Material für Implantate

Evonik hat sein Produktportfolio an biokompatiblen Hochleistungskunststoffen Vestakeep für…