Salespartnerschaft mit Fortec

Congatec forciert Absatz durch Erhöhung der Vertriebsreichweite

20. Februar 2019, 10:38 Uhr | Congatec
v.l.n.r.: Thomas Schrefel, Product Manager Embedded bei Fortec und Diethard Fent, EMEA Partner Manager bei Congatec
v.l.n.r.: Thomas Schrefel, Product Manager Embedded bei Fortec und Diethard Fent, EMEA Partner Manager bei Congatec
© Congatec

Congatec hat mit Fortec eine Salespartnerschaft geschlossen. Das Ziel ist die Reichweite für die Embedded Computer Boards und Module weiter zu erhöhen sowie neue Angebote höherer Wertschöpfung zu generieren.

Neben Embedded Computer Technologie vertreibt Fortec auch Displays und Stromversorgungen und entwickelt auf deren Basis auch eigene Produkte. Durch die Kooperation könne dieses Angebot aufeinander abgestimmter Lösungsplattformen nun ausgebaut werden. Zum Fortec-Kundenkreis zählen vor allem rasch wachsende High-Tech-Unternehmen der Branchen Medizintechnik, Messtechnik, Industrieautomation und Transportation.

Das könnte Sie auch interessieren

Xpomet Medicinale 2019: BVMed wird neuer Kooperationspartner (29.01.2019)

Strategische Zusammenarbeit: Hahn und Montratec starten globale Partnerschaft (17.01.2019)

 

(me)


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

congatec AG, FORTEC ELEKTRONIK AG