Kombielement DD11

IEC-Gerätestecker C14 mit Sicherungshalter

17. Februar 2021, 15:00 Uhr   |  Schurter

IEC-Gerätestecker C14 mit Sicherungshalter
© Schurter

Kombielement DD11 mit erweiterten Montagemöglichkeiten

Schurter Kombielement DD11 mit horizontalem Flansch erhältlich

Das Schurter Kombielement DD11 bestehend aus IEC-Gerätestecker (C14) mit Sicherungshalter und Netzschalter ist neu auch in einer Version mit horizontalem Flansch erhältlich. Das biete laut Hersteller Maximale Funktionalität bei minimalen Abmessungen.     

Die Gerätestecker-Kombielemente der Serie DD11 sind kompakt und robust gebaut. Die Leistungsfähigkeit erlaube einen nahezu unbeschränkten Einsatz im Bereich der steckbaren Stromzuführung.

Kombielement mit neuer Montagemöglichkeit

Die Montage erfolgt mit Schrauben an die Gehäusewand. Die neueste Version verfügt über einen horizontalen Kunststoffflansch und dadurch geringere Einbauhöhe. Dieser sorgt für eine optimale Kontaktierung zum Gerät.

Die Serie DD11 verfügt über die Funktionen »Geräteanschluss C14 inkl. V-Lock Auszugsicherung«, »Schalten« und »Sichern«. Die Serie eignet sich aufgrund ihres kompakten Desgins vor allem für Geräte mit eingeschränkten Platzverhältnissen, wo gleichzeitig hohe elektrische und mechanische Belastungen herrschen. Einsatzbereiche befinden sich unter anderem in der:

  • in der Medizintechnik 
  • in der IT- und Telekombranche
  • in Büro- und Haushaltgeräten 
  • im Bereich der Automation

Merkmale und Beschreibung

  • Zulassungen: ENEC- und cURus (u.a.)
  • Verriegelung: V-Lock (standardmäßig)
  • Steckanschlüsse: 4.8 x 0.8 mm
  • Einbau in Platten: Schraubbefestigung von Frontseite
  • Sicherungsschublade: seperat erhältlich

Links

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Schurter AG