Software-Testing

Verifysoft: Code Coverage für viele Betriebssysteme

9. Juni 2022, 14:57 Uhr | Verifysoft
Code-Analyse
© Verifysoft

Verifysoft legt seinen Schwerpunkt auf Test- und Analysesoftware für die Entwicklung von sicherheitskritischer Embedded-Software, für die Zertifizierungen nach Normen und Standards erforderlich sind.

Testwell CTC++, das Software-Testing Produkt von Verifysoft, deckt Windows, Linux und macOS für x86_64- und arm64-(M1)-Architekturen ab und eignet sich für alle embedded Targets und Microcontroller, mit allen Compilern und Cross-Compilern. Es analysiert den Umfang der Softwaretests für alle geforderten Coverage-Stufen wie z. B. der Modified Condition/Decision Coverage (MC/DC) und sogar für Mulitcondition-Coverage.

Visualisierung aller Software-Bestadteile

Die Software-Firma zeigt auch das Tool Imagix 4D, welches durch Visualisierung aller Softwarebestandteile und deren Abhängigkeiten ein schnelles Verständnis für unbekannte oder alte Software bietet. Metriken und Softwarechecks verbessern die Qualität und Dokumentenerstellung. Indem Imagix 4D die Auswirkungen von Änderungen auf die gesamte Codestruktur zeigt, beugt das Tool der Erosion von Code und dem Einfügen neuer Fehler bei Codeänderungen vor.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Verifysoft Technology